Grundaus- & Weiterbildung für Berufskraftfahrer

Unser Referent, Camillo Bernardi, ist selbst Berufskraftfahrer mit vielen Jahre praxis im LKW und Busbereich. Seit 2000 ist er Fahrschullehrer für alle Klassen. Dessen ungeachtet fährt er jedes Jahr LKW und Bus um in der Praxis mitreden zu können. Er kennt somit die Sorgen und Nöte der Fahrer aus erster Hand. Ausserdem arbeiten wir mit der Exekutive zusammen damit wir auch diese Seite kennen.
Der Unterricht umfasst Vorträge und Diskussion, sowie praktische Übungen. Wir achten auf Praxisnahe Beispiele und stehen unseren Kunden gerne mit Rat und Tat zur Seite. Unter anderem bieten wir als der einzigen Anbieter die Möglichkeit die Spiegel anhand einer Spiegeleinstellplane zu justieren. Somit verhindern wir Abbiegeunfälle und tragen aktiv zur Verkehrssicherheit bei. 

Im Mittelpunkt stehen bei unseren Ausbildungen immer die Fahrer. Die gesamten Kurse sind darauf ausgelegt dem Fahrer das Leben zu erleichtern. Sei es in gesundheitlicher Hinsicht oder im Umgang mit Kontrollbehörden. Da es nicht nur Pflichten sondern auch Rechte gibt, klären wir auch über diese auf.

Einteilung der Elemente

Wir haben den Inhalt der Elemente oder Module an die Sachgebiete mit 9/2019 an den neuen Gesetzestext angepasst und so eingeteilt, dass man jederzeit einsteigen oder umsteigen kann. LKW-Fahrer brauchen die Elemente 1 – 5. Ein Fahrer der Bus- und LKW-Führerschein besitzt und nutzen möchte braucht die Elemente 1 – 6. Nur-Bus-Fahrer die Elemente 1, und 3 – 6.

Die Preise betragen je nach Anzahl der angemeldeten Fahrer pro Modul zwischen € 72,- und € 84,- (Preise inkl. MwSt.)

Weiterbildungskurse finden gegen Aufpreis auch für weniger als 10 Personen statt.